Rund um Nizza

 

Öffentliche Verkehrsmittel in Nizza

 

Die Buslinien 9 und 10 verfügen über barrierefreie Busbahnsteige und einen Rollstuhlplatz in jedem Bus. Außerdem gibt es reservierte Sitzplätze für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

 

In den Fahrplänen der Buslinien 3, 7, 9, 10, 22 und 23 sind die barrierefreien Bushaltestellen mit dem internationalen Behindertensymbol gekennzeichnet. Mehr als 150 Bushaltestellen in Nizza sind barrierefrei. Die entsprechenden Busbahnsteige sind größer und erhöht und ermöglichen dadurch den Einstieg auf gleichem Niveau. Zudem ist ein Leitsystem für sehbehinderte und blinde Personen vorhanden.

 

Die Straßenbahnen in Nizza ermöglichen den barrierefreien Einstieg auf Bahnsteigniveau und verfügen über verbreiterte Türen sowie eine eindeutige Signalisierung. Die Stationen sind mit Zugangsrampen und Leitsystemen ausgestattet. In den Bahnen werden die Stationen über Lautsprecheranlage angekündigt.

  

 

Taxis in Nice

 

In Nizza bieten mehrere private Taxi-Unternehmen einen barrierefreien Service an. 

 

Mobil Azur ist ein Taxi-Service für Rollstuhlfahrer und sehbehinderte oder blinde Personen (je nach Grad der Behinderung), die in Nizza wohnen. Während der UEFA EURO 2016 steht dieser Service auch angereisten Fans mit Behinderung zur Verfügung.

Die Passagiere müssen ihre Bedürfnisse und sonstige Kommentare in ein Formular eintragen.

Kontaktdaten für die Anmeldung:

Tel. +33 (0)805 200 606

Fax: +33 (0)4 93 53 37 40

Web: http://www.mobilazur.org/-s-inscrire-.html

 

Accessible accommodation in Nice

 

In der Nähe des Stadions gibt es nur sehr wenige Hotels. Im Stadtzentrum von Nizza findet man ein großes Angebot an Hotels und Pensionen in verschiedenen Preiskategorien und Qualitätsstufen.

 

Weitere Informationen unter: http://en.nicetourisme.com/accessible-nice

 

Eating and drinking in Nice

 

Für die Restaurants und Bars in Nizza gibt es keine Standardangaben zur Barrierefreiheit, die daher sehr variiert. Weitere Informationen zu den barrierefreien Restaurants in Nizza finden Sie unter http://en.nicetourisme.com/accessible-nice  und www.nicetourisme.com/restaurants. Informationen zu Bars und Pubs erhalten Sie unter: www.nicetourisme.com/pubs-et-bars-d-ambiance.

 

Sightseeing and leisure in Nice

 

Aufgrund seiner vielen Sehenswürdigkeiten ist Nizza ein beliebtes Touristenziel. Weitere Informationen zur Stadt finden Sie unter www.nicetourisme.com/excursions-en-minibus zu Führungen unter https://www.nice.fr/fr/visites-decouverte-de-nice/boucles-decouvertes / http://en.nicetourisme.com/accessible-nice.

 

Nizza verfügt über zahlreiche beliebte Strände, Parks, Tierparks und Wassersportzentren.

 

Transportmöglichkeiten zum Stadion

 

An Spieltagen wird auf folgenden Strecken ein kostenloser Shuttle-Dienst eingesetzt:

- P+R-Parkplatz MIN zum Stadion,

- Bahnhof und Stadtzentrum zum Stadion,

- Flughafen zum Stadion.

 

Weitere Informationen unter: www.allianz-riviera.fr/en/practical-information/itineraires

 

Die meisten Transportmittel zum Stadion sind barrierefrei. Der Bahnhof Saint-Isidore (Bahngesellschaft Chemins de Fer de Provence) sollte jedoch gemieden werden.

 

 

Fan Zone

 

Informationen werden zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung gestellt.

 

 

Vier Spiele der UEFA EURO 2016 werden im Stadion von Nizza ausgetragen. Diese Spiele finden am 12. Juni (Spiel der Gruppe C), am 17. Juni (Spiel der Gruppe D), am 22. Juni (Spiel der Gruppe E) und am 27. Juni (Achtelfinale) statt.