Endspieltickets für die Champions League: Berlin 2015

 

Endspieltickets für die Champions League: Berlin 2015

Das Ticketportal für das Endspiel der UEFA Champions League 2015 ist für Bestellungen der internationalen Öffentlichkeit zwischen dem 5. März (12 Uhr MEZ) und 23. März (18 Uhr MEZ) geöffnet. Das Portal ist exklusiv über UEFA.com erreichbar.

 

Ticketportal

 

Die Tickets für die internationale Öffentlichkeit sind für die neutralen Besucher, die das Endspiel in Berlin besuchen wollen, gedacht. Fans der beiden Finalisten werden direkt von ihren Vereinen bedient. Ticketinteressierte können maximal zwei Eintrittskaten pro Person (in derselben Preiskategorie) beantragen. Jeder Interessierte muss das Online-Bewerbungsformular ausfüllen.

 

Nach der Schließung des Verkaufsfensters wird in einer Verlosung entschieden, welche Fans Tickets für das Endspiel in Berlin erhalten. Es macht keinen Unterschied, wann das Formular während der Verkaufsphase eingeht, da alle Anfragen zusammen abgewickelt werden. Jeder Antrag, der nicht in Einklang mit den Allgemeinen Ticket-Geschäftsbedingungen (nur auf Englisch verfügbar) für das Endspiel der UEFA Champions League 2015 ist, wird zurückgewiesen.

 

Gezahlt werden kann nur mit Kreditkarte. Bei der Nutzung einer MasterCard haben Antragsteller eine doppelte Chance, Tickets zu erhalten. Wenn Sie bei der Verlosung der Tickets Erfolg gehabt haben, wird Ihre Kreditkarte automatisch belastet. Nach dem 23. März (18 Uhr MEZ) werden keine Änderungen oder Stornierungen mehr akzeptiert.

 

Antragsteller werden bis spätestens 10. April per E-Mail darüber informiert, ob sie bei der Verlosung Glück hatten oder nicht. Antragsteller können den Status Ihrer Bestellung über das Ticketportal des Endspiels der UEFA Champions League 2015 überprüfen. Die Tickets werden spätestens bis Ende April 2015 per Einschreiben verschickt.

 

Tickets gibt es in den folgenden Preiskategorien:
Kategorie 1: 390 Euro
Kategorie 2: 280 Euro
Kategorie 3: 160 Euro
Kategorie 4: 70 Euro

Jugendpaket: 140 Euro (Tickets für einen Erwachsenen und ein Kind in der Kategorie 2)

 

Tickets für Rollstuhlfahrer sind ebenfalls erhältlich. Im Antrag muss ein Nachweis der Behinderung aufgeführt werden. Jedes Rollstuhlfahrer-Ticket kostet 70 Euro; zudem kann ein freier Sitzplatz für eine erwachsene Begleitperson beantragt werden.

 

Für erfolgreiche Ticketbestellungen werden folgende Versandgebühren erhoben:
Ticketbestellungen innerhalb Deutschlands: 10 Euro
Ticketbestellungen außerhalb Deutschlands: 20 Euro


Da die Antragsteller an die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden sind, werden bei Zuwiderhandlungen entsprechende Maßnahmen von der UEFA eingeleitet. Die Online-Anträge werden mit Polizeidaten verglichen, um sicherzustellen, dass Antragsteller, die mit einem Stadionverbot belegt sind, keine Möglichkeit bekommen, Tickets zu kaufen. Tickets für das Finale der UEFA Champions League 2015 werden exklusiv über UEFA.com verkauft. Die UEFA warnt ausdrücklich vor dem Kauf von Karten oder Hospitality-Paketen über nicht autorisierte Händler, Agenten oder Webseiten. Solche Karten könnten gefälscht oder ungültig sein – ein Einlass ins Stadion ist mit solchen Tickets nicht möglich.

 

Fans, die beim Finale vor Ort sind, sollten beachten, dass die Tickets personalisiert und zudem Sicherheitskontrollen vor dem Stadion geplant sind. Man muss sich ausweisen können, um ins Stadion zu gelangen.

 

Bei Fragen hinsichtlich der Ticketbestellungen, können sich Fans an unseren FAQ-Bereich wenden.