Behinderte Fans erfreuten sich einer barrierefreien Erfahrung bei der UEFA EURO 2016

 

Behinderte Fans erfreuten sich einer barrierefreien Erfahrung bei der UEFA EURO 2016

Da die UEFA EURO 2016 am Freitagabend beginnt, dachten wir, es wäre schön, einige Fotos und Geschichten von behinderten Fans zu teilen, die mit anderen Fans zusammen mit Vergnügen die Endspiele anschauten.

 

Golf buggy train at Nice

An jedem Veranstaltungsort wurde ein Golf-Buggy-Service eingesetzt, um behinderten Fans beim Eintritt  in das Stadion und beim Verlassen zur Seite zu stehen. In Nizza gingen die Buggy-Betreiber sogar noch einen Schritt weiter, indem sie die Stimmung des Turniers aufgriffen und einen Zug mit Golf-Buggies zur regulären Spielzeit bereitstellten. Das bedeutete, dass behinderte Fans das Stadion auf einmalige Art und Weise mit anderen Fans der UEFA EURO 2016 verlassen konnten.

 

Wir haben auch einige schöne Fotos von behinderten walisischen Fans erhalten, die bei ihrem Spiel gegen die Slowakei eine gute Zeit hatten. Die Fans äußerten sich sehr positiv zu den Einrichtungen in Bordeaux und hatten eine hervorragende Sicht auf das allererste Spiel ihres Landes bei der UEFA-Europameisterschaft. Wir freuen uns, dass Sie eine so positive Erfahrung gemacht haben!

 

Disabled Turkish fans at UEFA EURO 2016

Wir haben auch Fotos von behinderten türkischen Fans erhalten, die ihr Spiel gegen Kroatien in Paris mit Begeisterung anschauten. Obwohl ihre Mannschaft nicht das erwünschte Ergebnis erzielt hat, sagten uns die Fans, dass sie trotzdem eine tolle Zeit hatten.

 

Audio-descriptive commentary in Toulouse

Während des Anlaufs der Endspiele hat CAFE Studenten der Bereiche Medien- und Rundfunk geschult, audiodeskriptive Reportagen für sehbehinderte und blinde Fans für jedes Spiel bei den Endspielen zu erstellen.

 

Sehbehinderte und blinde Fans haben sich bisher positiv zu diesem Service geäußert, wobei ein Fan in Lille den Service als „sehr gut” bezeichnete. Den audiodeskriptiven Kommentatoren gefällt das Turnier ebenfalls sehr gut und Sie stellen den Service mit großem Vergnügen und Stolz bereit. Weiter so!

 

Die behinderten Fans haben die engagierten freiwilligen Helfer von UEFA EURO 2016 Respect Access for All gelobt, die Hilfe für behinderte Zuschauer innerhalb und außerhalb des Stadions gewähren.

 

CAFE hat Testkäufer für jedes Spiel bei den Endspielen eingesetzt, die über Anfangsschwierigkeiten und aktuelle Probleme berichten, wobei erwartet wird, dass diese während des Spiels oder im Anschluss daran behoben werden können.

 

Einige behinderte Fans haben uns auch in Bezug auf Probleme kontaktiert, denen sie während den anfänglichen Spielen gegenüberstanden und wir arbeiten intensiv mit den Organisatoren daran, eine einladende Umgebung für alle sicherzustellen. Wir bitten alle Fans, sich gegenseitig mit Respekt zu behandeln und insbesondere sicherzustellen, dass ihre Erfahrung behinderte Fans und ihre Sicht auf das Spielfeld nicht auf negative Weise beeinträchtigt.

 

Wenn Sie eine Rückmeldung in Bezug auf die von Ihnen besuchten Spiele geben möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Um Ihre Erfahrungen und Fotos mit uns zu teilen, schicken Sie eine E-Mail an info@cafefootball.eu, wählen Sie die Rufnummer +44(0)20 8621 2408 oder tweeten Sie an @cafefootball.