Anderlecht

 

Infos für behinderte Fans

Fußballverein

Anderlecht

Stadion

Constant Vanden Stock Stadium

Adresse

Vereins-/Stadionkontakt für behinderte Fans

Name

Telefon

E-Mail-Adresse

Website

Gruppe behinderter Fans

Kontaktname

Telefon

E-Mail-Adresse

Website

Zugangsinfos für behinderte Fans

Wegbeschreibung und Parkmöglichkeiten

 

Eintrittskarten beschaffen

 

Zuschauerbereiche

 

Öffentliche Einrichtungen

 

Service

 

Nützliche Publikationen und Grundsätze

 

Weitere Anleitungen entnehmen Sie bitte der Information „Zugang für alle“ – das Handbuch von UEFA und CAFE mit bewährten Vorgehensweisen bezüglich barrierefreier Stadien, hier erhältlich in 13 Sprachen.

Steile, schmale Rampe zum Rollstuhlbereich

Steile, schmale Rampe zum Rollstuhlbereich

Mehr Fotos Stadion

Die Sicht vom Rollstuhlbereich aus

Die Sicht vom Rollstuhlbereich aus

Rollstuhlbereich

Rollstuhlbereich

Ebene Flächen sind leichter zugänglich.

FANKOMMENTARE - DEINE MEINUNG ZÄHLT!

 

Bist du in letzter Zeit in diesem Stadion gewesen? Falls ja, teile uns bitte mit, welche Erfahrungen du am Spieltag gemacht hast, indem du im folgenden Abschnitt deine Kommentare hinterlässt.

 

Teile deine Spieltagserfahrungen: Was hat dir gefallen, was nicht, und was könnte verbessert werden?

 

Du kannst beliebige Fotos oder Dokumente hochladen, die deine Spieltagserfahrungen verdeutlichen.

 

Deine Kommentare sind wichtig und helfen anderen Fans mit Behinderungen, die dieses Stadion besuchen möchten. Außerdem können sie zur Verbesserung der vorhandenen Einrichtungen und Dienste des Stadionbetreibers oder Vereins beitragen. Du kannst deine Fankommentare auch anonym veröffentlichen, falls du dies bevorzugst.

 

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung auf dieser Website von CAFE geprüft und genehmigt werden, um Missbrauch auszuschließen.

 

Um Hilfe bei der Nutzung dieses Abschnitts zu erhalten, kannst du dich unter der E-Mail info@cafefootball.eu, per Tweet an tweet@cafefootball, telefonisch unter +44(0)20 8621 2405 oder per Skype an cafe-football an uns wenden. Wir helfen gern!

 

Automatisch übersetzt von Google

 

Kommentare

Anthony Joy

Spiel: Anderlect v Arsenal, Champions League, 22/10/14, Constant Vanden Stock Stadium

Veröffentlicht: 28/10/2014

 

Arsenals dritten Spieltag in diesem Jahr Champions League Gruppenphase führte uns in Brüssel. Die Nähe und mehrere Möglichkeiten zur Hand, wie man dort ankommen, ich zusammen mit mehreren tausend anderen Gooners waren sehr gespannt zu Position in die Hauptstadt von Belgien, einige der feinen belgischen Biere. Nachdem nach Brüssel war zuvor, wusste ich, es wäre schwer, wie einen Rollstuhlfahrer Überwindung der Gelände, aber es war ein Neuland abhaken so reisten wir mit Geistern hoch.

 

Anreise und Parken

Constant Vanden Stock Stadion ist in einem Vorort von Brüssel. Ein Taxi wäre eine Option, aber Polizei geschlossen mehrere Straßen so nah dran wäre schwierig. Sie müssten das zusätzliche Problem der Vermittlung ein Meet Punkt.

Angenommen, Sie haben bereits in Brüssel Stadtzentrum sind, empfehle ich die U-Bahn zum Stadion. Die meisten Stationen sind mit dem Aufzug erreichbar, und die Züge nach oben ziehen praktisch Ebene auf die Plattform (Tipp: nicht an Bord des vor dem Zug, wie aus irgendeinem Grund der Zug über 4inches höhere hier von der Plattform).

Wenn Sie Ihren Nachmittag verbringen und eines der vielen Bars und Restaurants in und um Grand Place, schlage ich vor, in Richtung zu der Station De Brouckère oder Centraal Station (beide Linie 5 Gelb Erasmus) und Richtung Veeweyde Station. Beim Verlassen des Hub auf Straßenniveau, Kopf den Hügel hinunter bis zum Kreisverkehr und nehmen Sie die erste Straße rechts, die Straße für ca. 10 Minuten zu Fuß. Sie werden sehen, Stewards, um Sie auf das Stadion, in dem Sie auf die Verbindung weg gerichtet sein zu führen.

 

Bei der Ankunft im Stadion scheint es Parkplätze finden Sie neben dem Busparkplatz. Ich bin nicht sicher, wenn Sie im Voraus buchen, aber. Nehmen Sie sich Zeit nach dem Spiel; wir zurückgehalten wurden, bis die Massen waren verschwunden und so nahmen wir den gleichen Weg in umgekehrter Richtung.

Erste ein Ticket

Unsere Tickets wurden über Arsenal angeordnet, kostet 50Euro für ein Paar. Arsenal Unterstützer wurden 10 Rollstuhlplätze plus weitere 10 ambulante Bereiche zugeordnet.

 

Zuschauerbereiche

Wir waren in Tribüne 2 Block S4 saß (direkt hinter dem Tor). Der Rollstuhl Plattform war auf der Rückseite eines abgesonderten Bereich, neben den anderen Arsenal Unterstützer. Dies bedeutete, dass aus unserer Sicht völlig ungehinderten (außer für die obligatorische Netting hinter jedem Ziel in Europa!). Der Abschnitt wurde der innovative RAIL-Sitze zusammen. Die Reihe vor war weit genug vor, dass, wenn der Abschnitt voll war, glaube ich, ein Rollstuhl sehen konnte.

 

Rollstuhlfahrer Zugang mit den anderen weg Stützer, Eingabe über ein Tor auf der rechten Seite den Drehkreuzen. Es ist nur einen kurzen Spaziergang zu einer Rampe, die Sie zu dem Betrachtungsebene. Die Rampe hat eine sanfte Steigung so sollten Sie nicht ein Problem haben. Ein Steward steht bereit, um zwei Tore zu entriegeln, um Zugriff auf eine Bildfläche, so können Sie ziemlich sicher, wenn ein wenig eingeschlossen fühlen. Jede Seite hat einen Perspex Wand; mit dem Anderlecht-Fans auf der rechten Seite. (Bitte beachten Sie, dass zwei Toren in der Nachspielzeit nicht bekommen die heimischen Fans ziemlich wütend so Objekte wurden auf uns geworfen). Auch gibt es eine Stufe von dem Ständer oben. Eine Vielzahl von Flüssigkeit wurde über und warf nach unten auf uns.

 

Es sind keine nummerierten Buchten, wurde es ziemlich viel wählen Sie Ihren Platz. Das Dach der Messestand sollte viel Abdeckung leisten vor regen.

 

Komfort

Beim Eintritt in das Ende weg, hat uns den Ständer ein Arsenal Steward hat "kein fließendes Wasser". Es gab 1 zugänglich "porta-loo" Toilette neben "Porta-Urinale" als Herren-Toiletten zu handeln. Leider waren mit dem gerechte Toilette alle Unterstützer, so der Standard der Sauberkeit war schrecklich lange vor Anpfiff. Fair play zu Arsenal, verhandelt sie behinderte Fans in der Lage, das medizinische Zentrum im Stadion zu verwenden.

 

Unmittelbar hinter dem Sichtbereich sind Standard Männer & Frauen Toiletten, die, wenn Sie in der Lage, ein paar Schritte wird gut sind - vergessen Sie es, wenn Sie ein Rollstuhlfahrer sind. Beide Toiletten haben einen Schritt nach unten und eine scharfe Kurve nach rechts, um den Zugang.

 

Dienstleistungen

Es gab eine Food-Kette in dem Ende entfernt vom Eingang. Die Massen, um den Zugang schwer. Es war ziemlich teuer (10 Euro für einen Burger!) Wenn eine der Rollstuhl Begleiter kam mit ein Burger auf den Anzeigebereich zurückkehrte, sagte ein Anderlecht Steward "Behinderte Menschen nicht essen kann!" Wir gaben ihm den Vorteil des Zweifels legt es auf ihn bedeutet in gebrochenem Englisch "keine Nahrung in den Bereich gebracht werden". So oder so, war der Steward ignoriert.

 

 

Stadion im Allgemeinen

Wenn Sie Zeit haben, um den Boden auf einem Nicht-Spieltagen zu besuchen, ist der BVB-Museum über einen Aufzug zu erreichen.

 

Auch, wie Sie auf den Boden gelangen Sie Steinbögen, die an die alte BVB Stadion führen (bis Mitte der 1970er Jahre) feststellen,. Das Rote Erde ist jetzt Reserve Spiele verwendet und an Spieltagen dient sie als Open-Air-Bar, die gutes Bier und Bratwurst. BVB-Fans sind sehr gastfreundlich und Sie sind frei, Ihre Teams Farben zu tragen. Das Gelände in der Rote Erde ist ziemlich rau Schotter zusammen.

 

Brüssel Allgemeine

Das Hauptzentrum von Brüssel, ein Anziehungspunkt für Touristen ist der Grand Place. Es ist eine großartige Sicht und bietet einige tolle Fotomotive. Allerdings ist das Gelände alle Pflastersteine; große und kleine, erhöht und geschmeidig. Seine schwer zu Rad herum, aber nicht den Bereich zu vermeiden, da der Aufwand sehr gelohnt.

 

Unser Hotel war direkt an der Grand Place; mehrere Bars und Restaurants füllen die umliegenden Straßen. Ein großes Problem ist der Mangel an öffentlich zugänglichen Toiletten - das war ein größeres Problem mit fanden eine Bar mit Bier für nur 2 Euro. Glücklicher die gerechte Toilette in einer bekannten Fast-Food-Restaurant war einen kurzen Spaziergang entfernt!

 

Die Metro ist einigermaßen zugänglich. Die meisten Stationen sind über einen Aufzug, und Sie können damit umgehen ziemlich leicht. MAELBEEK Station der Linie 1 ist die am nächsten an der Gebäude des Europäischen Parlaments, während der König-Baudouin-Stadion (früher Heysel-Stadion), Atomium und Mini-Europa können über Line 6 zur HEYSEL Station zugegriffen werden. Diese Station bieten Zugang entweder mit dem Aufzug oder U-Bahn-Rampe. Der berühmte Manakin Pis liegt nur einen kurzen Spaziergang von der Grand-Platz.

 

Möchten Sie CAFE über dieses Kommentar in Kontakt treten? - hier klicken, um eine E -Mail senden

Add new comment

Which match did you attend?
Note: your e-mail address or phone number will NOT appear publicly on this or any other page on this site. It is merely required by CAFE should we need to contact you about the comment in the future.
You can upload a photo of your view in the stadium to help inform other users.
Files must be less than 8 MB.
Allowed file types: png gif jpg jpeg.
Files must be less than 4 MB.
Allowed file types: pdf doc docx.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.